Der Fingerabdruck eines Bibelautoren!

Ja, tatsächlich – Baruch, der Sekretär des Jeremia hat beim Siegeln eines Papyrusdokuments seinen Daumenabdruck im feuchten Ton hinterlassen. Mit der Zerstörung Jerusalems wurde die Bulle gebrannt und ist, wie die vieler anderer biblischer Personen, bis heute – samt Fingerabdruck – erhalten geblieben! Hier: eine Nachformung aus Kunststoff.

Schreibe einen Kommentar